Plus
Nastätten

Jugendhaus überreicht Senioren „Glück im Glas“: Kinder berichten über sich selbst und übermitteln gute Wünsche

Von Cordula Sailer
„Glück im Glas“ gibt es heute für die Bewohner des Wohnparks am Paulinenstift in Nastätten. Für die Aktion des Jugendhauses Hahnenmühle haben Kinder Glückspilze aus Modelliermasse gebastelt.
„Glück im Glas“ gibt es heute für die Bewohner des Wohnparks am Paulinenstift in Nastätten. Für die Aktion des Jugendhauses Hahnenmühle haben Kinder Glückspilze aus Modelliermasse gebastelt. Foto: Jugendhaus Hahnenmühle

Das Jugendhaus Hahnenmühle überreicht den Senioren im Wohnpark am Paulinenstift heute „Glück im Glas“. In mühevoller Heimarbeit haben Kinder Glückspilze aus der Modelliermasse Fimo geschaffen, die das Team des Jugendhauses in Gläser gesetzt hat. Auch die mit Herzchen bemalten Holzscheiben, die zur Deko an den Gläsern angebracht sind, haben die Kinder gestaltet.

Lesezeit: 1 Minute
„Die haben Riesenspaß gehabt“, sagt Jugendhausleiterin Regina Schneider. Das Rohmaterial für die Bastelaktion konnten die Kinder in der Hahnenmühle abholen und die fertigen Werke dann zurückbringen. Die Idee dazu sei von einer Mutter gekommen. „Das haben wir aufgegriffen, weil wir gern soziale Projekte fördern“, betont Regina Schneider. Der Rücklauf an ...