Plus
Hahnstätten

Initiative aus Hahnstätten: Klimaschutz nicht Politik und Industrie überlassen

BUND warnt vor «Waldsterben 2.0»
Der Klimawandel hinterlässt auch in den heimischen Wäldern deutliche Spuren. Foto: Thomas Frey/dpa
Lesezeit: 5 Minuten

Seit mittlerweile drei Jahren arbeiten Jens und Angela Hanson aus Hahnstätten ehrenamtlich an einem Lösungsvorschlag, der eine Antwort auf die drängende Frage nach einer gesamtgesellschaftlichen Lösung der Weltklimakrise und die Reduzierung des CO2-Ausstoßes anbietet. Sie entwickelten ein Klimakonzept, das die Einführung persönlicher handelbarer Emissionsbudgets mittels der CO2-Währung ECO (Earth Carbon Obligation) vorsieht.

Das Konzept beruht auf der Annahme, dass ein verändertes Kaufverhalten der großen Menge der Verbraucher die Macht hat, eine entscheidende Wende herbeizuführen. Ihrer Initiative gaben sie mit dem Verein SaveClimate.Earth eine rechtliche Basis. „Wir haben die Initiative ergriffen, da wir nicht glauben, dass die aktuelle Politik es schaffen wird, die Folgen ...