Plus
Rüdesheim

Hotelchefin Christine Brühl (34) in Rüdesheim: Immer dazulernen

Am südlichen Rand des Mittelrheintals, wo das Welterbegebiet und der Rheingau in der Touristenhochburg Rüdesheim aufeinandertreffen, stellt sich die Überlebensfrage für Beherbergungsbetriebe weniger. Dennoch muss man auch dort immer wieder dazulernen. Das weiß auch Christine Brühl. Die 34-jährige Betriebswirtin hat das Brühl's Hotel Trapp zum 1. Januar dieses Jahres von ihren Eltern übernommen, die den Betrieb zuvor 35 Jahre lang geführt hatten.

Lesezeit: 1 Minute
Nachdem sie quasi mit dem Betrieb aufgewachsen war, gestaltete sich die Übernahme zum Jahresbeginn auch völlig unkompliziert: „Nach ein paar Verwaltungsakten steht nun ein neuer Inhaber da, aber auf die Mithilfe meiner Eltern kann ich weiter zählen.“ Einen Investitionstau gibt es in dem Haus mit 40 Zimmern und Tiefgarage direkt ...