Plus
Bad Ems

Diskussion im VG-Rat Bad Ems-Nassau: Abwassergebühr soll leicht erhöht werden

Von Andreas Galonska
Wasser und Abwasser (Foto: ein Kanaldeckel in der Nähe des Kurhauses) waren Themen im Verbandsgemeinderat Bad Ems-Nassau. Die Abwassergebühren werden sich in der Alt-VG Bad Ems leicht erhöhen.
Wasser und Abwasser ( Foto: ein Kanaldeckel in der Nähe des Kurhauses) waren Themen im Verbandsgemeinderat Bad Ems-Nassau. Die Abwassergebühren werden sich in der Alt-VG Bad Ems leicht erhöhen.
Lesezeit: 2 Minuten

In der jüngsten Sitzung des VG-Rats Bad Ems-Nassau ging es um Wasser und Abwasser – die Thematik wird weiterhin separat für die beiden Vorgängerverbandsgemeinden behandelt. Für die Alt-VG Bad Ems steht eine leichte Gebührenerhöhung an.

Uwe Bruchhäuser (SPD), Bürgermeister der VG Bad Ems-Nassau, blickte auf die Zahlen für das Jahr 2024, die zuvor ausführlich vorberaten worden sind. Für die Alt-VG Bad Ems stehen im Erfolgsplan Wasserversorgung Erträge von 3,126 Millionen Euro Aufwendungen von 3,225 Millionen Euro gegenüber. Es kommt somit zu einem Jahresverlust von 99.550 ...