Plus
Miehlen

Auto für First Responder – Zahlreiche Spenden für Miehlens schnelle Helfer

Es ist eine junge Gruppe und eine sehr engagierte, die da seit einem knappen Dreivierteljahr in Miehlen im Einsatz ist. Unter ihrem Leiter Florian Schulz machen sie seit März als First Responder von sich reden und ganz offensichtlich eine gute Arbeit.

Von Bettina Tollkamp
Lesezeit: 2 Minuten
Das wird belohnt: Die 15-köpfige Ersthelfergruppe, die anders als der Rettungsdienst keine finanzielle Entschädigung für ihre Einsätze bekommt, hat in den vergangenen Monaten viel Unterstützung und Spenden – Sach- und Geldspenden – aus der Bevölkerung und von ansässigen Firmen erhalten. „Und wir möchten uns für jede einzelne Spende ausdrücklich bedanken“, ...