Miehlen

Arbeiten gehen schneller voran als geplant: Sperrung der Industriestraße/K 50 bei Miehlen wird aufgehoben

Die Arbeiten am Kreisverkehr der Umgehung Miehlen (L 335) können dank des Einsatzes der beteiligten Firma sowie der Subunternehmen schneller abgeschlossen werden als erwartet. Das hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez gestern mitgeteilt.

Foto: dpa/Symbolfoto

Der Kreisverkehr mit dem Zugang zur Industriestraße/K 50 ist demnach ab Donnerstagnachmittag, 28. September, wieder durchgängig befahrbar. Laut LBM seien gemeinsam mit dem Auftragnehmer Alternativen, Kompromisslösungen und Optimierungen erarbeitet worden. Voraussetzung sei zudem die Vollsperrung gewesen, ohne die sich die Arbeiten wesentlich längeren hingezogen hätten. red