Plus
Kamp-Bornhofen

250 Setzlinge für den Kamper Gemeindewald: Baumpaten-Pflanzaktion gestartet

Wieder beginnen Erzählungen mit diesem Wort: „Eigentlich ...“. Ja, eigentlich sollte die Baumpflanzaktion in Kamp-Bornhofen eine ganz große Sache werden. Mit 150 Teilnehmenden, Vätern, Mütter, Kindern, Forstleuten und allen, die mithelfen wollten, die kahlen Flächen im Gemeindewald wieder zu bepflanzen.

Von Karin Kring
Lesezeit: 2 Minuten
Lene Lewentz, Beigeordnete der Gemeinde, die das Ganze seit Monaten vorbereitet, Spenden gesammelt und gemeinsam mit Revierförster Peter Hilger junge Bäumchen geordert hatte, musste die „Baumpaten Pflanzaktion“ in ein kleineres Format bringen. „Bei der aktuellen Corona-Lage können wir den Tag nicht wie geplant durchführen“, sagte sie beim Treffen in der ...