Wanderwegenetz ist ein gefördertes Leader-Projekt

„Premiumwandern im Wispertaunus“ ist ein Leader- gefördertes Projekt der Regionen Rheingau und Taunus. So ist in den letzten fünf Jahren mit den Wisper-Trails ein nach dem Deutschen Wanderinstitut zertifiziertes Wanderwegnetz entstanden. Heute sind die Wisper-Trails im besonders dünn besiedelten, waldreichen und naturbelassenen Gebiet entlang der Wisper das Verbindungselement zwischen den beiden Unesco Weltkulturerben Oberes Mittelrheintal und Obergermanisch-Raertischer Limes und damit auch zwischen den beiden zertifizierten Fernwanderwegen „Rheinsteig“ und „Limes Erlebnispfad“.

Anzeige
Mit dem 44 Kilometer langen Wispertaunussteig und den 14 Rundwanderwegen warten insgesamt 208 Kilometer Premium-Wanderwege darauf, entdeckt zu werden. ths