Archivierter Artikel vom 20.01.2021, 06:00 Uhr
Plus
Aar-Einrich

Haushalt der VG Aar-Einrich: Noch ist finanziell alles im grünen Bereich, aber...

Wegen der Corona-Pandemie fand die Sitzung des Verbandsgemeinderats Aar-Einrich als Videokonferenz im Internet statt. Um Punkt 19.30 Uhr wurden Sitzungsteilnehmer und Zuschauer zur Konferenz freigeschaltet. Und für den VG-Bürgermeister begann inmitten der über 40 eingeblendeten Benutzernamen und Videokacheln die Suche nach insgesamt 22 weiteren Ratsmitgliedern. „So viele gültige Stimmen brauchen wir, um abstimmen zu können.“ Schließlich galt es in der Sitzung, den neuen Haushaltsplan 2021 zu verabschieden. Und der ist mit Blick auf die kommenden Jahre nicht ohne.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 3 Minuten