„Der Architekt Heinrich Velde hat sich schon oft im Grabe umgedreht beim Gedanken an den jetzigen Zustand des Bahnhofs.“

Gisela Diebold