Archivierter Artikel vom 10.10.2017, 16:06 Uhr
Plus
Mittelrhein

Zwischenbilanz am Mittelrhein: Tourismus weiter im Aufwind

Auf den Tourismus ist am Mittelrhein weiterhin Verlass. Jetzt, im Oktober, sorgen die Wanderer für Belebung im Tal und auf den angrenzenden Höhen. Die Aussichten, dass am Ende des Jahres ein ähnlich gutes Jahr für den Fremdenverkehr bilanziert wird wie 2016, sind nicht schlecht. Im vorigen Jahr sind im Tal und auf der Höhe die Übernachtungszahlen gegenüber 2015 gestiegen.

Von Andreas Jöckel Lesezeit: 3 Minuten