Archivierter Artikel vom 30.10.2020, 06:05 Uhr
Rhein-Lahn

Zweiter Lockdown wiegt schwer: So reagieren Gastronomie und Hotellerie im Kreis auf die neuesten Einschränkungen

Nach der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch hat Bundeskanzlerin Angela Merkel drastische Corona-Maßnahmen präsentiert. Besonders hart treffen die Lockdown-Regeln die Hotellerie und Gastronomie. Die harten Maßnahmen der Großen Koalition und der Landesregierungen stoßen auch im Rhein-Lahn-Kreis auf zum Teil harsche Kritik.

Auch Lesezeit: 6 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net