Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 06:00 Uhr
Plus
Nastätten

Zu viele Patienten: Arztpraxis in Nastätten schließt

Am kommenden Donnerstag, 30. Oktober, wird die Hausarztpraxis von Uwe Junker und Gerhard Weis in der Nastätter Römerstraße zum letzten Mal geöffnet haben. Der Grund: Seit 1. Juli sind die beiden nur noch zu zweit in der Praxis, eine Kollegin ist ausgestiegen. Zu zweit, so Junker, sei die Patientenbetreuung nicht zu stemmen. „Wir sind nicht mehr arbeitsfähig aufgrund zu vieler Patienten“, erklärt der Arzt.

Von Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten