Archivierter Artikel vom 09.05.2016, 09:19 Uhr
Bad Ems

Zerstörung in Bergstation: Täter wollten Kassenautomat stehlen

Ein ganz schönes Chaos haben unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag angerichtet. Sie versuchten, den Kassenautomaten in der Bergstation der Kurwaldbahn zu stehlen. Das teilt die Polizei jetzt mit.

Die Einbrecher drangen laut Angaben der Beamten über ein Fenster in das Gebäude ein. Danach versuchten sie, die Vorderseite des Kassenautomaten aufzuhebeln und verbogen damit die massive Abdeckplatte. Nachdem dies nicht zum gewünschten Erfolg führte, hebelten sie den 200 Kilogramm schweren Automaten aus der massiven Betonverankerung und warfen ihn aus einem Fenster, um diesen möglicherweise abzutransportieren.

Gegebenenfalls seien sie hierbei gestört worden. Bei der polizeilichen Aufnahme des Sachverhaltes wurden umfangreiche Spuren sichergestellt, die noch der Auswertung bedürfen. Im Fall, dass Zeugen zu diesem Vorfall Hinweise geben können, werden diese gebeten, ihre Mitteilungen der Polizei in Bad Ems unter der Telefonnummer 02603/9700 oder per E-Mail an pibadems@polizei.rlp.de zu melden.

Zerstörung in Bergstation: Täter wollten Kassenautomat stehlen