Archivierter Artikel vom 05.09.2019, 19:02 Uhr
Plus
Nassau

Zehn Meter lange Glaswand und neue Fenster an B 260: Lärmschutz kommt mit Verspätung

Die unmittelbaren Anlieger der B 260 am ehemaligen Engpass in Bergnassau-Scheuern profitieren vom Ausbau des Straßenabschnitts. Der Bund sorgt auf mehrfache Weise für Lärmschutz und lässt sich dies rund 80.000 Euro kosten. Unter anderem soll eine 2,50 Meter hohe und mehr als zehn Meter breite Lärmschutzwand errichtet werden.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 2 Minuten