Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 18:51 Uhr
Plus
Nassau/Rhein-Lahn

Wirtschaftsempfang: Bei Standortmarketing ist Klischee schlechter Ratgeber

Was macht eigentlich den Rhein-Lahn-Kreis aus? Was macht ihn besonders? Der Wirtschaftsempfang am Donnerstagabend in den Räumen der Stiftung Scheuern in Nassau war eine gute Gelegenheit, über diese Fragen nachzudenken, denn vor allem Politik und Wirtschaft, deren Vertreter beim Empfang stets gern ihre Farben repräsentieren, verbindet unter anderem das gemeinsame Interesse, den Standort Rhein-Lahn möglichst optimal zu vermarkten. Und so war das Thema Standortmarketing der prägende inhaltliche Block, um den sich im offiziellen Programmteil alles drehte.

Von Hans Georg Egenolf Lesezeit: 3 Minuten