Archivierter Artikel vom 05.03.2020, 06:00 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Wie geht es weiter mit Hufeland und Marienkrankenhaus? Gläubiger treffen sich am 16. März

Am 16. März findet die Gläubigerversammlung der Katholischen Kliniken Lahn (KKL) mit den Standorten Hufeland-Klinik Bad Ems und Marienkrankenhaus Nassau vor dem Amtsgericht in Montabaur statt. Dies teilt Kerstin Schmidt-Gehring, die Leiterin Unternehmenskommunikation des Trägers Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV), auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung war am 1. Februar 2020 eröffnet worden.

Von Tobias Lui
+ 16 weitere Artikel zum Thema