Plus
Bad Ems

Welterbe in Bad Ems: Expertin will das Gestern in ein Morgen führen

„Schon lustig, wie das Leben manchmal spielt“, sagt Julia Palotas. Seit Anfang des Jahres ist die 37-Jährige die neue Leiterin des Stadtmuseums und Site-Managerin in Bad Ems. Dabei hatte sie eine berufliche Karriere in ihrer Heimatstadt ursprünglich gar nicht auf dem Schirm. Jetzt freut sie sich riesig, dass sie an dem Ort wirken kann, in dem sie ihre Kindheit und Jugend verbracht und der sie allein deswegen nachhaltig geprägt hat.

Von Michaela Cetto Lesezeit: 4 Minuten