Archivierter Artikel vom 06.12.2019, 10:12 Uhr
Plus
Lahnstein

Wegen Gästebeitrag: Kritik an Infofluss aus dem Lahnsteiner Rathaus

Eine nicht optimale Kommunikation der Stadtverwaltung musste sich Bürgermeister Adalbert Dornbusch in Abwesenheit des erkrankten Oberbürgermeisters Peter Labonte am Ende der jüngsten Stadtratssitzung vorwerfen lassen. Unter dem Tagesordnungspunkt „Aussprache“ ging es im die Erhebung des Gästebeitrags zum 1. Januar – oder besser: um die öffentliche Kritik einiger Betroffener an dem Vorhaben.

Von Tobias Lui Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema