Archivierter Artikel vom 28.02.2020, 19:07 Uhr
Nassau/Abu Dhabi

Wegen Corona-Verdacht bei Mechanikern: Nassauer Radsport-Teamarzt sitzt in Abu Dhabi fest

„Es gibt schlimmere Orte, um festzusitzen“, sagt Dr. Thomas Klimaschka. Der Nassauer Arzt hält sich derzeit im Hotel Yas Marina in Abu Dhabi auf. Doch genießen kann er das Luxushotel unmittelbar an der Formel-1-Rennstrecke nicht. Auch die Boxengasse ist tabu. Grund ist das grassierende Coronavirus.

Markus Eschenauer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net