Archivierter Artikel vom 09.07.2019, 15:27 Uhr
Plus
Bad Ems

Wegen Absagen keine sportlichen Events beim Brückenfest: Aber am Termin wird trotzdem nicht gerüttelt

Das Brückenfestival Bad Ems scheint in diesem Jahr unter keinem gutem Stern zu stehen: Erst musste Veranstalterin Nina Jörnhs den Fun-Triathlon wegen überschaubarer Anmeldezahlen absagen, dann cancelte der Ruderverein auch noch die Regatta aus den gleichen Gründen. Unterkriegen lässt sich Nina Jörnhs davon nicht. „Die Sportevents sind ja nur ein Teil der Veranstaltung“, sagt sie. „Das Brückenfest ist mehr als das.“

Von Michaela Cetto Lesezeit: 3 Minuten