Archivierter Artikel vom 10.05.2021, 20:05 Uhr
Plus
Lahnstein

Waldsterben rundum Lahnstein: Wiederaufforstung wird Jahrhundertaufgabe

Der Wald leidet. Laut Waldschadensbericht geht es unseren Wäldern in Deutschland so schlecht wie nie zuvor. Das gilt auch für Lahnsteins große Forstflächen, die stark unter den Folgen des Klimawandels leiden. Nach nunmehr drei Hitzesommern, dem damit verbundenen Regenmangel, einem massiven Borkenkäferbefall und der allgemeinen Klimaerwärmung mussten im Stadtwald im vergangenen Herbst rund 220 Hektar der geschädigten Baumbestände gefällt werden, um das Holz überhaupt noch vermarkten zu können. Wie geht es mit dem heimischen Wald nun weiter?

Von Karin Kring Lesezeit: 2 Minuten