Plus
Nastätten

Vom Flüchtling zum Bankkaufmann: Über den langen Weg dieses Schönborners

Bevor er sich um Ausbildungsstellen bewarb, hat Ahmad Al Refai sich vielfältig umgeschaut und Praktika gemacht. So stand er als potenzieller Zahnarzthelfer neben einem Behandlungsstuhl, den Kindergarten fand er wegen des beiderseitigen Spracherwerbs im Dialog mit dem Nachwuchs interessant. Schließlich ist er Bankkaufmann bei der Nassauischen Sparkasse geworden und arbeitet in deren Niederlassung in Nastätten. Doch nicht die breit gestreuten Praktika machen seine Laufbahn markant.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 3 Minuten