Archivierter Artikel vom 04.01.2013, 08:52 Uhr
Plus

Voller Vorfreude auf die närrischen Tage

Bad Ems – Anfangs hatte er sich ein wenig geziert, als EKG-Vizepräsident Frank Ackermann mit dem Vorschlag auf ihn zukam: Er, Horst Leder, sollte Karnevalsprinz 2013 werden? Das konnte sich der gestandene Emser Gastronom gar nicht vorstellen. Aber jetzt, nur noch Stunden vor dem Start in die Kampagne, ist Prinz Hotte I. von der Römer 28 – so sein närrischer Titel – voller Vorfreude auf die kommenden Wochen.

Lesezeit: 3 Minuten