Archivierter Artikel vom 10.08.2017, 16:09 Uhr
Plus
Bad Ems

Villenpromenade 1 in Bad Ems: Bald gehen die Bauarbeiten los

Der Trend ist unverkennbar und dürfte sich in den kommenden Jahren noch verstärken: Immer mehr Menschen suchen hohe Wohnqualität, die sich in der Nähe von größeren Ballungszentren befindet. Ist die Lage schön (noch dazu naturnah), stimmt auch noch die Infrastruktur (wie Einkaufmöglichkeiten, Ärzte oder Verkehrswege), schießen die Preise für Wohnraum schnell in die Höhe. In der Kurstadt wird ein erfahrener Investor aus dem Westerwald nun, ein solches Immobilienprojekt umsetzen. Die Adresse ist vielen Emsern bekannt: Es geht um die Villenpromenade 1.

Von Tobias Lui Lesezeit: 3 Minuten