Archivierter Artikel vom 28.03.2020, 06:00 Uhr
Nastätten

Ute Dombrowski: Danach hat man die Menschen viel mehr lieb

Die Schulen im Land sind aufgrund des Coronavirus geschlossen. Das hört sich nach vorverlegten Osterferien für Lehrer und Schüler an. Doch der Eindruck täuscht. Am Telefon hat Ute Dombrowski, Deutsch-, Kunst- und Musik-Lehrerin an der Integrierten Gesamtschule in Nastätten, mit uns über das Unterrichten von zu Hause aus gesprochen, und ob Corona ihr als Hobby-Autorin auch eine kreative Phase beschert.

Cordula Sailer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net