Archivierter Artikel vom 20.06.2016, 08:37 Uhr
Plus
Bornich/Wiesbaden

Unverhoffter Geldsegen: Reinhold Tiefenthaler schenkt Bornich 100 000 Euro

Am 20. Juni 1931 wurden in Bornich, Marktplatz 1, Reinhold und Ludwig Tiefenthaler geboren. „Das war eine Sensation. ,Et Lenche hat Zwillinge bekommen', schallte es damals durchs Dorf“, erzählt Reinhold Tiefenthaler. Heute, 85 Jahre später, wird wieder eine sensationelle Geschichte in Bornich die Runde machen. Reinhold Tiefenthaler macht seinem Geburtsort zu seinem Geburtstag ein ganz besonderes Präsent: „Heute schenke ich Bornich 100 000 Euro – einfach so!“

Lesezeit: 4 Minuten