Archivierter Artikel vom 13.06.2018, 17:46 Uhr
Plus
VG Loreley

Unmut in der VG Loreley wächst: Noch immer sind Unwetter-Löcher zu stopfen

Einige Löcher sind in der Verbandsgemeinde Loreley immer noch zu stopfen, nachdem Starkregen Ende Mai und Anfang Juni 2016 für zum Teil verheerende Schäden gesorgt hatte. Der Unmut in der Bevölkerung darüber, dass die Beseitigung der Schäden so lange dauert, wächst. Doch das Bauamt der VG beteuert, kontinuierlich an Lösungen zu arbeiten. Denn die Rechtslage war und bleibe kompliziert.

Von Andreas Jöckel Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema