Archivierter Artikel vom 24.07.2017, 18:48 Uhr
Nassau

Unbekannter verliert Asphaltplatte: Straße beschädigt

Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer hat am Montagmittag in Nassau ein großes Stück Asphalt verloren. Dadurch wurde laut Polizei sogar die Oberfläche der Fahrbahn beschädigt.

Es hätte einige Schäden verursachen können, wenn jemand mit seinem Auto gegen diese Aspahltplatte gefahren wäre...
Es hätte einige Schäden verursachen können, wenn jemand mit seinem Auto gegen diese Aspahltplatte gefahren wäre...
Foto: Polizei

Das Ganze passierte gegen 14 Uhr im Einmündungsbereich der B 260 zur Straße Koppelheck. Die in dem Kurvenbereich verlorene Ladung war ein circa 1,50 mal 1 Meter großes und circa 30 Zentimeter hohes Stück Asphalt.

Laut Polizei sei hierdurch nicht nur die Oberfläche der Fahrbahn beschädigt worden, sondern die Platte stellte zudem eine erhebliche Gefahr für die übrigen Verkehrsteilnehmer dar. Zu einem konkreten Schadensereignis kam es zwar nicht, dennoch werden Hinweise zu dem Ladungsverlust erbeten.

  • Hinweise an die Polizei unter Telefon 02602/92260.