Archivierter Artikel vom 27.04.2018, 13:50 Uhr
Bad Ems

Unbekannte beschmieren mobilen Blitzer: Schaden laut Polizei erheblich

Da hat sich wohl jemand über sein Blitzer-Foto geärgert: Anwohner der Marktstraße in Bad Ems hatten sich beschwert, weil viele Autofahrer in „ihrer“ Straße zu schnell unterwegs seien.

MIt Farbe haben Unbekannte diesen mobilen Blitzer beschmiert. Der Schaden ist laut Polizei enorm.
MIt Farbe haben Unbekannte diesen mobilen Blitzer beschmiert. Der Schaden ist laut Polizei enorm.
Foto: privat

Daraufhin hatte die Verkehrsdirektion Koblenz am vergangenen Donnerstagvormittag einen Enforcement-Trailer in der Bad Emser Marktstraße aufgestellt. Doch das schmeckte jemandem nicht, denn noch am selben Tag beschmierten Unbekannte diese semi-mobile Anlage zur Geschwindigkeitsmessung, im Volksmund „Blitzeranhänger“ genannt, mit einem breiten Pinsel und weißer Farbe.

Das muss am Donnerstag zwischen 22.45 und 23.45 passiert sein. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem oder den Tätern machen können, sich unter Telefon 02603/ 9700 zu melden.