Archivierter Artikel vom 09.12.2011, 11:17 Uhr
Lahnstein

Umgestürzter Baum blockierte Lahntalbahn bei Friedrichssegen

Am Donnerstagabend ist im Streckenabschnitt Friedrichssegen-Lahnstein ein Baum auf die Gleise der Lahntalbahn gestürzt.

Lahnstein – Am Donnerstagabend ist im Streckenabschnitt Friedrichssegen-Lahnstein ein Baum auf die Gleise der Lahntalbahn gestürzt.

Der Baum dürfte den starken Windböen nicht standgehalten haben. Gegen 21:45 Uhr ging auf der Strecke nichts mehr. Bis die herbeigerufene Feuerwehr die Strecke geräumt hatte, waren einige Verbindungen unterbrochen, teilt die Bahn mit. Ab 23 Uhr fuhren die Züge wieder, so die Bahn. alh