Archivierter Artikel vom 09.01.2018, 15:12 Uhr
Plus
VG Nassau

Überschuss trotz Investitionen und Fusion

Trotz Investitionen und fusionsbedingter Kosten plant die Verbandsgemeinde Nassau für das letzte Jahr ihres Bestehens mit einem ausgeglichenen Haushalt. „Wenn man sich die Zahlen anschaut, fragt man sich, warum wir fusionieren sollen“, sagte Bürgermeister Udo Rau (CDU) in der letzten Sitzung des VG-Rats in diesem Jahr. Im sechsten Jahr in Folge kommt die VG demnach mit ihren Einnahmen aus. Der Bürgermeister zeigte sich optimistisch, dass der kleine geplante Überschuss von rund 21.000 Euro in der Ergebnisrechnung noch verbessert werden kann. Im Finanzhaushalt rechnet man mit einem Plus in Höhe von fast 447.000 Euro.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten