Archivierter Artikel vom 10.10.2020, 11:26 Uhr
Plus
Lahnstein/Mittelrhein

Turbulente Podiumsdiskussion zu Sicherheit und Lärm: Aussagen der Bahn rufen in Lahnstein viel Empörung hervor

Ein Dauerbrennerthema, neu angefacht: Die Gefahren, denen das Mittelrheintal durch Europas meistbefahrene Güterzugstrecke ausgesetzt ist, treiben die Menschen in der Region schon lange um – doch die Diskussion darüber hat mit dem Zugunglück am 30. August, bei dem in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Niederlahnstein ein Güterzug entgleiste und aus sechs umgestürzten Kesselwaggons Diesel austrat, zweifellos neuen Zündstoff bekommen.

Von Ulrike Bletzer Lesezeit: 6 Minuten