Archivierter Artikel vom 15.08.2017, 18:19 Uhr
Plus
Kamp-Bornhofen

Tischfußball: Kamp-Bornhofener kicken gegen Weltmeister Marc Stoffel

Die Sonne lacht, Kinder planschen im Schwimmbad, und ganz nebenbei kommt ein Weltmeister zu Besuch. Er zeigt: Wer erfolgreich ist, muss nicht unbedingt abheben. Ganz gelassen und mit viel Spaß erklärt der 18-jährige Marc Stoffel, zweifacher Weltmeister im Tischfußball, den Kindern im Welterbebad in Kamp-Bornhofen das Tischkickern, bringt ihnen Regeln und Tricks näher und spielt mit ihnen.

Saskia Stork Lesezeit: 2 Minuten