Archivierter Artikel vom 06.04.2022, 19:38 Uhr
Rhein-Lahn

Teilnahme bei Lotterie „Aktion Mensch“: Frau aus dem Rhein-Lahn-Kreis gewinnt Million

Eine Teilnehmerin aus dem Rhein-Lahn-Kreis hat bei der Lotterie „Aktion Mensch“ 1 Million Euro gewonnen. Darauf weist der Verein Aktion Mensch in einer Pressemitteilung hin.

Foto: picture alliance / dpa | Martin Gerten

Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürften keine weitergehenden Details zur glücklichen Gewinnerin mitgeteilt werden, heißt es auf Anfrage.

Allein im vergangenen Jahr hat die Soziallotterie nach Vereinsangaben Gewinne im Wert von circa 3 Millionen Euro wöchentlich ausgeschüttet. Mit ihrem Los ermöglichten die Lotterieteilnehmer die Förderprojekte der Aktion Mensch und trügen so dazu bei, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung sowie Kindern und Jugendlichen zu verbessern. In Rheinland-Pfalz hat die Aktion Mensch demnach allein im vergangenen Jahr viele soziale Projekte mit rund 9 Millionen Euro gefördert.