Archivierter Artikel vom 26.02.2020, 06:00 Uhr
Plus
Lahnstein

Tag der Archive: Lahnstein beteiligt sich an Aktionstag

Alle zwei Jahre öffnen bundesweit alle Kommunal- und Landesarchive sowie das Bundesarchiv zum „Tag der Archive“. Auch das Stadtarchiv Lahnstein nimmt daran teil und lädt Interessierte für Sonntag, 8. März, für einen spannenden Blick in Lahnsteins „Schatzkiste“ ein. Der erste Tag der Archive fand im Jahr 2001 statt – die Idee hatte der VdA, der offizielle Verband deutscher Archivarinnen und Archivare. Die große Resonanz führte dazu, regelmäßig alle zwei Jahre in der ganzen Republik Veranstaltungen in Archiven für das interessierte Publikum anzubieten.

Lesezeit: 2 Minuten