Archivierter Artikel vom 28.04.2022, 14:57 Uhr
Rhein-Lahn

Streik der Busfahrer: Auch der Rhein-Lahn-Kreis ist betroffen

Auch der Rhein-Lahn-Kreis wird von den Streiks betroffen sein, zu denen die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi im privaten Busgewerbe aufgerufen hat. Er sollte in der Nacht auf Donnerstag beginnen und wird zunächst bis Schichtende am Freitag andauern, wie Verhandlungsführer Marko Bärschneider mitteilte.

Foto: dpa/Symbolfoto

Verdi hat in dem festgefahrenen Konflikt um einen neuen Manteltarifvertrag wiederholt zu Ausständen aufgerufen. Unter anderem ist das Busunternehmen Martin Becker mit den Linienbündeln Diez, Einrich und Blaues Ländchen und damit auch der Schülerverkehr betroffen.