Archivierter Artikel vom 22.04.2014, 17:32 Uhr

Steckbrief: Ralf Zimmerschied

Ralf Zimmerschied ist 48 Jahre alt und wohnt gemeinsam mit seiner Frau Andrea und dem 16-jährigen Sohn, der zurzeit das elfte Schuljahr in Amerika absolviert, in Miehlen.

Der Diplom-Verwaltungswirt (FH) kümmert sich als Referatsleiter bei der Kreisverwaltung um den Öffentlichen Personennahverkehr und die Beförderung zu Schulen und Kindergärten. Vorher war er Zeitsoldat bei der Bundeswehr und davor Groß- u. Außenhandelskaufmann Auf politischer Ebene gehört Zimmerschied dem Miehlener Gemeinderat an. Er ist Vorsitzender und Fraktionssprecher der FWG Miehlen. Darüber hinaus gehört Zimmerschied seit rund 15 Jahren dem Katastrophenschutzstab des Rhein-Lahn-Kreises an. me