Archivierter Artikel vom 18.06.2021, 15:46 Uhr
Plus
Lahnstein

Siefert macht aus Duell einen Dreikampf ums Amt

Lennart Siefert steigt in das Rennen ums Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Lahnstein ein. Nachdem in der Stadt wochenlang über seinen Namen spekuliert worden war, erklärte der 39-jährige Fraktionschef der Unabhängigen Liste Lahnstein (ULL) am Mittwochabend seine (nicht ganz überraschende) Kandidatur. Im Gegensatz zu den Kontrahenten Thomas Becher (CDU) und Marcel Will (SPD) tritt Siefert offiziell als unabhängiger Kandidat an. Aus dem Duell um den Chefsessel in der Kirchstraße ist somit ein Dreikampf geworden.

Von Tobias Lui Lesezeit: 4 Minuten