Bad Ems

Sesam öffne dich: Bad Emser Poller sinkt nicht für jeden

Bad Ems. Er hat schon viel Unmut auf sich gezogen: der versenkbare Mittelpoller im Torbogen vor Häcker’s Grand Hotel. Die insgesamt fünf Absperrpoller halten den Verkehr dort seit vielen Jahren raus aus der Oberen Römerstraße. Weil das einige Verkehrsteilnehmer nicht einsehen wollen, hat der Poller schon häufig für geschrottete Unterböden und zerbeulte Stoßstangen gesorgt, nachdem Autofahrer dem Linienbus hinterherhuschen wollten – und nicht bedachten, dass der Poller automatisch wieder hochfährt. Glücklich ist da, wer einen Handfunksender hat. Doch der ist für Privat- und Geschäftsleute tabu. Eigentlich.

Michaela Cetto Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net