Archivierter Artikel vom 08.07.2021, 06:00 Uhr
Plus
Nassau/Valence

Seelenmassage und Akupunktur für die Tour-Stars: Nassauer Thomas Klimaschka und sein Leben als Teamarzt beim größten Radrennen der Welt

Die erste Woche der Tour der France hatte etwas von einer Schlacht. Nach unzähligen Stürzen waren fast alle Stars der Szene sowie Dutzende der weniger bekannten Radprofis mehr oder minder lädiert. Um kleine Wehwehchen und große Wunden kümmern sich während der dreiwöchigen Rundfahrt durch Frankreich die Teamärzte. Einer von ihnen ist der Nassauer Mediziner Dr. Thomas Klimaschka, der seit vielen Jahren im Profiradsport tätig ist.

Von Carlo Rosenkranz Lesezeit: 6 Minuten