Plus
Pohl

Römer-Trainingslager in Pohl: Gruppe will am Limes entlang marschieren

Ein schmales Seil trennt das Römerlager von den parkenden Autos, auf der anderen Seite rauscht der Verkehr auf der Bäderstraße. Dazwischen jedoch ist die Zeit um fast 2000 Jahre zurückgefallen, was Menschen und Material anzusehen ist.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 3 Minuten