Lahnstein

Rheinleuchten in Lahnstein: Sogar der Mond passt ins Programm

Rheinleuchten in Lahnstein – schon Freitagabend schauten sich Hunderte von Besuchern die bunt illuminierte Allerheiligenbergkapelle an. Samstag war es an dieser Stelle etwas ruhiger. Das mag jedoch nur daran gelegen haben, dass sich nun viele Interessierte zur Burg Lahneck aufgemacht hatten. Schon um 22 Uhr musste dort das Tor zum Burghof wegen Überfüllung zeitweise geschlossen werden. Die Menschen wurden nur schubweise eingelassen. Auch die Anzahl der geplanten Kerzenführungen musste deutlich aufgestockt werden. Kurz und gut: Die Veranstaltung fand einen großen Zuspruch.

Dirk Förger Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net