Archivierter Artikel vom 04.07.2020, 06:33 Uhr
Lahnstein

Rheinhöhenweg: Vollsperrung ab dem 13. Juli

Die anstehende Sanierung des Rheinhöhenwegs (Kreisstraße 68) im unteren Teil hat in den vergangenen Wochen für einige Kritik gesorgt – vor allem die Tatsache, dass der erste Bauabschnitt zwischen dem Kreisverkehr und der Straße ,Alter Bergweg' unter einer Vollsperrung in den Sommerferien durchgeführt werden soll. Nun hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Diez den Baubeginn für den ersten der drei Abschnitte bekannt gegeben: Die Vollsperrung beginnt am Montag, 13. Juli, und geht etwa vier Wochen. Eine Umstellung für viele Anwohner, aber auch Besucher des Freibads müssen sich umstellen.

Tobias Lui Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net