Archivierter Artikel vom 09.04.2020, 17:30 Uhr
Lahnstein/Koblenz

Rettungsaktion: Fuchswelpe sucht Hilfe bei Menschen – Fünf verwaiste Jungtiere entdeckt

Er brauchte eine Menge Mut, der kleine Fuchs, der aus dem Bau kletterte und sich einen Menschen suchte. Der Mensch, ein Spaziergänger, der in Lahnstein in der Nähe des Koppelsteins unterwegs war, staunte, als der kleine Vierbeiner direkt auf ihn zukam und in seinen Rucksack klettern wollte. Etwas langsam und torkelig, aber entschlossen, sich einem traurigen Schicksal nicht zu ergeben. Denn, durch diese mutige Aktion rettete er sich und seinen vier Geschwistern das Leben.

Karin Kring Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net