Archivierter Artikel vom 14.06.2017, 16:47 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Recht am eigenen Bild: Droht ein Handyverbot im Freibad?

Ohne Handy geht gar nichts mehr. Die Geräte begleiten uns mittlerweile überall hin – und können fast alles. Häufig nutzen Handybesitzer ihr Gerät zum Fotografieren; schnell ist ein Selfie geknipst und in sozialen Netzwerken hochgeladen.

Von Marta Fröhlich Lesezeit: 2 Minuten