Archivierter Artikel vom 19.06.2016, 18:14 Uhr
Plus
Loreley

Rainbow auf der Loreley: Magische Musik im Matsch

Die Welt hätte an diesem Abend rund um die Loreley untergehen können, und dennoch wäre es für die aus halb Europa und sogar aus Übersee angereisten Fans das Konzerterlebnis des Jahres gewesen: Richie Blackmore, den nicht wenige seit seinen Zeiten bei Deep Purple als „Gitarrengott“ verehren, feierte im Halbrund des Amphitheaters mit seiner Band Rainbow nach gut 20 Jahren Abstinenz ein beeindruckendes Revival und lieferte nur die Hits, das Beste aus zwei Dekaden Hardrock, beim Publikum ab.

Lesezeit: 3 Minuten