Archivierter Artikel vom 18.10.2017, 19:23 Uhr
Plus
Lahnstein

Projekt an der BBS Lahnstein: Plastikmüll in den Meeren auf dem Lehrplan

1115 Euro sind eine Menge Geld. Auch für einen Kreishaushalt. Genau diese Summe hat die Berufsbildende Schule (BBS) im vergangenen Jahr durch ein gemeinsames Projekt mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz an Energiekosten einsparen können. 4535 Kilowattstunden weniger wurden verbraucht. Was aber viel wichtiger – und eigentlich gar nicht mit Geld aufzuwiegen – ist, ist das Bewusstsein, das durch dieses Projekt an der Schule, bei Schülern, Lehrern und Mitarbeitern gewachsen ist. Energie sparen, Ressourcen schonen, Müll vermeiden, respektvoll mit Natur und Umwelt umgehen und die Erkenntnis, dass jeder Einzelne selbst zum Klimaschutz beitragen und etwas gegen die Ausbeutung unserer Erde tun kann.

Von Karin Kring Lesezeit: 3 Minuten