Archivierter Artikel vom 09.09.2020, 11:17 Uhr

Polizei gibt Entwarnung: 16-Jähriger aus Dausenau ist wohlbehalten zurück

Seit Sonntag, 6. September, wurde ein 16- Jähriger aus Dausenau vermisst. Die Polizei bat die Öffentlichkeit um Hinweise auf den Aufenthaltsort des Jungen.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Der Jugendliche wurde am Sonntag gegen 21.30 Uhr zuletzt am Bahnhof in Bad Ems gesehen. Wie die Polizei am Donnerstagvormittag mitteilt, ist er wohlbehalten nach Hause zurückgekhrt.