Archivierter Artikel vom 27.09.2021, 17:51 Uhr
Plus
Lahnstein

Parteibuch darf keine Rolle spielen: Interview mit Lahnsteins künftigem Oberbürgermeister Lennart Siefert

Kurz nach zwei Uhr in der Nacht sei es gewesen, als er die kleine Feier im Lahnsteiner Kino mit seinem Wahlkampf-Team verlassen habe, berichtet Lennart Siefert am folgenden Morgen. Der 40-Jährige hat die Oberbürgermeisterwahl in Lahnstein im ersten Wahlgang gewonnen und damit eine echte Sensation geschafft. Ab dem 16. Januar kommenden Jahres tritt er die Nachfolge von OB Peter Labonte (CDU) an. Mit unserer Zeitung sprach der neue Stadtchef über seine ersten Gedanken.

Von Tobias Lui und Michael Stoll Lesezeit: 5 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema